| 00.00 Uhr

Radevormwald
Adventskalender in Honsberg öffnet sich ab 1. Dezember

Radevormwald. Zum neunten Mal öffnet sich in Honsberg der Adventskalender an 24 Häusern bei 24 Familien, die sich an Aktion beteiligen.

Die Fenster öffnen jeweils um 18 Uhr. Das erste Türchen am Donnerstag, 1. Dezember, wird bei Familie Klein, An der Wildbahn 7, geöffnet. Jeder Fensterbesitzer soll sich für die Aktion etwas ausdenken: ein Gedicht aufsagen, ein Krippenspiel mit der Familie vorführen, mit einem Instrument etwas vorspielen - "oder was einem sonst noch so einfällt", schreibt Mitorganisatorin Nina Paas. Wer Interesse hat, sein Fenster zur Verfügung zu stellen, kann sich bis heute, Donnerstag, bei ihr melden: Tel. 02195 599668, mobil unter 0172 2943880 oder per E-Mail: go2paar@vodafone.de

Alle anderen - auch die, die kein Fenster öffnen - sind eingeladen, an dem weihnachtlichen Event teilzunehmen. Wenn sich am 1. Dezember das erste Fenster öffnet, erklingt Glockengeläut von der Kirche Kräwinklerbrücke. "Jeder kann sich eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken mitbringen, damit das Ganze in geselliger Runde stattfindet", schlägt Nina Paas vor.

Do. 1. Dezember, 18 Uhr, An der Wildbahn.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Adventskalender in Honsberg öffnet sich ab 1. Dezember


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.