| 00.00 Uhr

Radevormwald
Adventslichter und Zwischenziehung

Radevormwald: Adventslichter und Zwischenziehung
Die Werbegemeinschaft "Rade lebt" präsentiert den Hauptgewinn der diesjährigen Weihnachtsverlosung, einen VW Up. FOTO: Rade lebt
Radevormwald. Die Weihnachtsbeleuchtung wird am kommenden Freitag, 1. Dezember, eingeschaltet. Um 17 Uhr wird Bürgermeister Johannes Mans auf den Knopf drücken. Gemeinsam mit dem Heimat- und Verkehrsverein veranstaltet die Werbegemeinschaft "Rade lebt" einen kleinen Umtrunk, dazu gibt es Gebäck vom Tortenatelier. In diesem Rahmen findet auch die erste Zwischenverlosung der großen Weihnachtsverlosung statt. Zu gewinnen gibt es 30 der beliebten 20-Euro-Einkaufsgutscheine von Einzelhändlern und Dienstleistern, berichtet Elisabeth Rübsam.
(wos)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Adventslichter und Zwischenziehung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.