| 00.00 Uhr

Radevormwald
Alte Lichtanlage in Hallen werden durch LED ersetzt

Radevormwald: Alte Lichtanlage in Hallen werden durch LED ersetzt
Gestern arbeiteten die Elektriker bereits auch in Halle II. FOTO: Jürgen Moll
Radevormwald. Die Handwerker sind seit Montag dieser Woche unmittelbar in den beiden Sporthallen an der Hermannstraße tätig. Im Auftrag der Stadt wird dort die alte Deckenbeleuchtung und -verkabelung durch eine moderne mit energiesparendem LED-Licht ersetzt.

Thomas Wuttke vom Fachbereich Gebäudemanagement sieht einen guten Fortschritt bei den Arbeiten. Ziel ist es, die Deckenbeleuchtung bis zum Ende kommender Woche so zu installieren, dass mit Schulbeginn die Sporthalle I wieder genutzt werden kann. Der Fortschritt der Arbeiten lässt Wuttke aber auch hoffen, dass vielleicht auch die Halle II bis zum 11. April bereits fertig ist.

Die Gesamtkosten von etwa 250 000 Euro trägt zu 40 Prozent der Bund aus einem Programm, mit dem Energie-Sparmaßnahmen wie Umwandlung zu LED-Licht gefördert werden. Von diesem Programm soll demnächst auch noch die Sporthalle an der Jahnstraße profitieren, die derzeit komplett energetisch saniert wird.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Alte Lichtanlage in Hallen werden durch LED ersetzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.