| 00.00 Uhr

BBQ in Radevormwald
Angrillen auf dem Schulhof

BBQ in Radevormwald: Angrillen auf dem Schulhof
Der BBQ-Smoker von Verena und Stefan Vöpel, der an eine alte Lokomotive erinnert, war ein echter Hingucker. FOTO: Flora Treiber
Radevormwald. Verena und Stefan Vöpel machen Grillen zum Event. Das "Angrillen" für dieses Jahr fand auf dem Schulhof der GGS Stadt statt und begeisterte die Besucher des Rader Schaufensters. Auf dem imposanten Truck des Ehepaares stand ein BBQ-Smoker, der an eine alte Lok erinnerte. Der Rauch des Feuers, das im hintersten Waggon des Smokers entsteht, zieht durch alle Abteilungen, um aus dem vorderen Kamin abzudampfen. "Der Rauch gart unser Fleisch und Gemüse, das dann besonders rauchig schmeckt und so zart ist, dass es auseinanderfällt", erklärte Verena Vöpel.

Ihr Unternehmen feiert dieses Jahr einjähriges Bestehen und sorgte am Wochenende für viel Aufsehen. "Wir grillen nicht nur mit unserem großen Smoker, sondern auch mit einem klassischen Holzkohlegrill." Gesellschaft bekam das Ehepaar auf dem Schulhof von einem Getränkestand von Axels Kiosk und der "Wilden Hütte" in der ebenfalls viel frisch zubereitetes Fleisch serviert wurde. Ein spektakuläres kulinarisches Rahmenprogramm, das sehr gut angenommen wurde.

(trei)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

BBQ in Radevormwald: Angrillen auf dem Schulhof


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.