| 00.00 Uhr

Radevormwald
Auf dem Marktplatz geht's um Demenz

Radevormwald: Auf dem Marktplatz geht's um Demenz
Rader können Stationen eines Demenz-Parcours zu testen. FOTO: Koepsel
Radevormwald. Das Demenz-Netzwerk rückt das Thema Demenz für alle in den Mittelpunkt. Unter dem Motto "Demenz geht uns alle an" steht ein großer Infotag am Mittwoch, 6. September. Bürger haben ab 10 Uhr an einem Stand auf dem Wochenmarkt die Möglichkeit, Stationen eines Demenz-Parcours zu testen. Gleichzeitig stehen Mitglieder des Netzwerkes als Gesprächspartner zur Verfügung.

Dazu zählen auch der Seniorenbeirat und das Demenz-Servicezentrum Bergisches Land. An diesem Stand startet um 13 Uhr auch der Demenz-Lauf. "Willkommen sind Läufer, Geher und alle, die durch ihr Dabeisein an einem Teil der Strecke Solidarität mit Menschen mit Demenz und deren Angehörigen ausdrücken möchten", sagt Kyra Springer, Koordinatorin beim Trägerverein "aktiv55plus". Nach einer Zwischenstation in der Tagespflege in Bergerhof geht es auf der zweiten Etappe zum "Haus der Begegnung" am Schlossmacherplatz. Dort im Ziel können sich die Teilnehmer mit Pasta stärken.

Ab 18 Uhr zeigt das Netzwerk den Film "Honig im Kopf" in der Lutherischen Kirche. "Til Schweiger gelang mit dieser Tragikkomödie ein besonderer Film, der nicht zuletzt durch die geschickte Auswahl der sehr guten Schauspieler zu einem Erfolg wurde", schreibt Kyra Springer. Didi Hallervorden und seine Kollegen würden zur Diskussion, teilweise zum Widerspruch anregen und Lacher provozieren. Die Bürger sind eingeladen, sich darauf einzulassen und - so sie mögen - mit den Mitgliedern des Netzwerkes in ein Gespräch zu kommen. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei. "Es besteht allerdings die Gefahr von neuen Eindrücken, Erkenntnisgewinn und erhöhtem Verständnis für Menschen mit Demenz und deren Angehörigen", berichtet Kyra Springer und schmunzelt.

Mi. 6. September, ab 10 Uhr, Marktplatz, ab 13 Uhr Demenz-Lauf, Zwischenstation: Tagespflege Bergerhof, Ziel: Schlossmacherplatz; ab 18 Uhr Filmvorführung in der Lutherischen Kirche, Burgstraße.

(rue)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Auf dem Marktplatz geht's um Demenz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.