| 00.00 Uhr

Radevormwald
Auftakt zu "Hückeswagen live"

Radevormwald: Auftakt zu "Hückeswagen live"
Die Coverband "The Queen Kings" präsentiert vor allem Songs der Kult-Band "Queen". Am morgigen Freitag tritt sie bei "Hückeswagen live" auf. FOTO: agentur57
Radevormwald. Die Coverband "The Queen Kings" kommt morgen zum Schlossplatz.

Kaum ein Sportereignis, bei dem nicht "We are the Champions" ertönt, wenn der Sieger gekürt wird. Es ist wohl das bekannteste vieler bekannten Hits der britischen Kult-Band "Queen" um den charismatischen, 1991 verstorbenen Sänger Freddie Mercury. Beinahe originalgetreu werden ihre Songs von der Coverband "The Queen Kings" umgesetzt, die am morgigen Freitag, 5. August, den Auftakt zur zehnten Open-Air-Reihe "Hückeswagen live" vor dem Schloss bestreiten wird.

Im Dezember 2006 tauften Mirko Bäumer und seine fünf Bandkollegen den Gruppennamen von "Mayqueen" in "The Queen Kings" um, weil sich der Gitarrist, dem die Namensrechte gehörten, von der Band getrennt hatte. Der Bekanntheitsgrad der um musikalische Präzision auf hohem Niveau bemühten Rockmusiker litt darunter jedoch nicht. Davon können sich die Zuhörer morgen ein Bild machen. Bis zum 26. August werden dann noch drei weitere Bands bei "Hückeswagen live" auftreten. Wie in den vergangenen Jahren gibt es wieder einen 0,3-Liter-Trinkbecher, den Besucher einmalig für fünf Euro kaufen und dann immer wieder zu den Konzerten mitbringen können. Die Getränkepreise steigen um zehn Cent im Vergleich zum Vorjahr und liegen bei 2,50 Euro. Beginn der Veranstaltung ist jeweils um 19.30 Uhr, die Musik wird bis 23 Uhr gespielt.

(büba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Auftakt zu "Hückeswagen live"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.