| 00.00 Uhr

Radevormwald
B-Jugend-Teams der HSG feiern klare Auswärtssiege

Radevormwald. Zwar fehlten den B-Jugendhandballern der HSG Radevormwald/Herbeck beim Spiel bei der SG Langenfeld II einige Akteure, dennoch gewann das Team souverän mit 26:19 (15:11). Die Tore erzielten Dörner (7), Hebbecker, Pett (je 5), Kevenhörster (4), Knorz (3), Fröse und J. Bonekämper.

Die weibliche B-Jugend feierte einen hohen 29:8 (14:3)-Sieg bei der SG Monheim, wobei Torhüterin Krupa eine starke Leistung bot. Die Tote für die HSG erzielten M. Lange, Haupt (je 6), Kewerhoff, Henseler (je 4), Anke, Haering, Drexel, Hoffmann (je 2) und Scholtyssek.

Die weibliche C1-Jugend verlor bei GSG Duisburg knapp mit 18:19, obwohl sie zur Pause noch mit 13:9 führte. Im zweiten Durchgang schwanden bei der HSG, die einige Male in Unterzahl spielen musste, die Kräfte, so dass es am Ende nicht reichte. Die weibliche C2-Jugend hatte gegen den körperlich überlegenen Gastgeber schwer zu kämpfen und lag schon mit vier Toren hinten. Doch durch eine deutliche Leistungssteigerung gewann die HSG beim Vohwinkeler STV noch mit 23:20 (13:11). Die Treffer erzielten. Berghaus (8), Voss, Düring (je 7) und Krupa.

In der Kreisliga schlug die dritte Herrenmannschaft den ATV Hückeswagen II klar mit 30:24 (13:10) und feierte den dritten Sieg in Folge. Die Tore erzielten Hermann(6), Linek, Röbke, Reczuch (je 5), Ritter, Schmidt und Cordelair (je 3).

Spannend verlief die Partie zwischen der zweiten Damenmannschaft und dem Haaner TV II, das schließlich 19:19 (6:9) endete. Die Treffer erzielten Meyer, Kroisl, Engstfeld (je 4), Schmidt (3), Platte (2) und Hugo. Die dritte Damenmannschaft verlor gegen den Lüttringhauser TV mit 16:22 (9:9). Die Tore erzielten Barrenberg (7), Sobetzko (4), Kuntz (3) und Röbke (2).

(miz)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: B-Jugend-Teams der HSG feiern klare Auswärtssiege


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.