| 00.00 Uhr

Radevormwald
Bauwagen der Waldgruppe zieht demnächst um

Radevormwald. Seit einigen Monaten gibt es die Waldgruppe der Städtischen Kindertagesstätte "Sprungbrett" in Bergerhof. Noch steht der Bauwagen der Kita am Ende der Froweinstraße.

"Die erfolgreiche Arbeit wird fortgesetzt", berichtet Sönke Eichner, Schulamtsleiter der Stadt. Die Gruppe werde nach den Sommerferien aus 16 bis 18 Kindern bestehen. Auch habe man zweieinhalb Erzieherstellen für diese Gruppe. Der Wagen, den die Kinder als Anlaufpunkt haben, wird demnächst an die dafür vorgesehene Stelle geschoben. Die Anschlüsse sind gelegt. Aus Kostengründen wird dieser Umzug vollzogen. Es sei nicht möglich, den Wagen am jetzigen Standort zu halten. Dann müsste die Versorgungsstruktur noch einmal komplett aufgebaut werden. Es fehlt derzeit aber noch die Zustimmung der Feuerwehr.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Bauwagen der Waldgruppe zieht demnächst um


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.