| 00.00 Uhr

Radevormwald
Beim Vorlesetag gibt es auch eine Live-Übertragung

Radevormwald. Morgen steht das Buch im Mittelpunkt des Interesses, denn dann ist wieder Vorlesetag. Auch in Radevormwald wird eifrig vorgelesen - und dabei gibt es sogar eine Premiere: Das Bildungsbüro Oberberg bietet Liveübertragungen im Internet an.

Gemeinsam mit der Technischen Hochschule Köln (Campus Gummersbach) und weiteren Partnern des Bildungsnetzwerkes Oberberg ist ein Programm mit Live-Zuschaltungen zu den Leseorten, Interviews, Informationen zur Oberbergischen Vorleseoffensive und der im Vorfeld vom Bildungsbüro ausgelobten Verlosung von Büchergutscheinen geplant.

Die Übertragung wird durch die Technische Hochschule sichergestellt. Vor Ort unterstützen die Studenten der TH die Live-Übertragung mittels "YouTube". Auf der Internetseite des Bildungsnetzwerks finden Interessierte ebenfalls Zugang zum Kanal.

Die Veranstaltung wird von der aus Engelskirchen stammenden Fernsehjournalistin Janine Steeger - sie ist Botschafterin der Stiftung Lesen - moderiert. Auch Radevormwald ist mit der evangelischen Kindertagesstätte Himmelswiese in der Liste der ausgewählten Leseorte mit Live-Übertragung vertreten. Ab 11.50 Uhr wird Schauspieler und Sänger Hans-Martin Stier für die Kinder der Einrichtung an der Stauffenbergstraße eine Geschichte erzählen, die dann gleichzeitig auch live übertragen wird. Die Kindergartenkinder sind schon ganz aufgeregt und freuen sich auf diese Erfahrung.

Bereits um 11 Uhr liest Edmund Biekowski zum sechsten Mal für die Kindergartenkinder in der Kindertagesstätte Wuppermäuse (Raderberg).

Nachmittags setzt sich das Vorleseprogramm fort - als öffentliche Veranstaltung für alle in der Stadtbücherei am Schlossmacherplatz. Dort liest ab 15 Uhr Bürgermeister Johannes Mans, ab 15.30 Uhr folgt Buchautorin Martina Kempff und ab 16 Uhr Jutta Wichert-Schwiergolik vom Mortimer English Club mit einer Lesung in englischer Sprache, die die Mädchen und Jungen aber ganz sicher verstehen werden.

Fr. 20. November, ab 15 Uhr, Stadtbücherei, Bürgerhaus, Schlossmacherplatz.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Beim Vorlesetag gibt es auch eine Live-Übertragung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.