| 00.00 Uhr

Radevormwald
Borbecker feiern Mitte Juli wieder ihre Sommerparty

Radevormwald: Borbecker feiern Mitte Juli wieder ihre Sommerparty
Auch Berthel Merten versuchte sich am Nagelbalken. Dieses Jahr wird auf eine Rohrkante geschlagen. FOTO: hdö (Archiv)
Radevormwald. Von Freitag, 15. Juli, bis zum Sonntag, 17. Juli, steigt in diesem Jahr das große Sommerfest der Löschgruppe Borbeck der Freiwilligen Feuerwehr. Los geht es am Freitag um 20 Uhr mit dem traditionellen Fassanstich. Befreundete Löschgruppen und weitere Gäste können das Wochenende bei heißer Musik und Bratwurst einläuten. Der Samstag steht musikalisch im Zeichen von DJ Marc. Wieder ab 20 Uhr wird am Feuerwehrgerätehaus in der Außenortschaft gefeiert. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr im Zeichen von Gesang, Familie und Atmosphäre. Der Männergesangverein Hahnenberg hat sein Kommen angekündigt und wird mit seinen Klängen die Gäste verwöhnen. Im Angebot haben die Borbecker auch wieder die "Borbecker Bowle", am Sonntag ein großes Kuchenbuffet und den Wettbewerb auf dem Nagelbalken. Wer wird Nagelkönig?, fragen sich viele. Die besondere Herausforderung dabei ist der hohle Rohrhammer, bei dem nur die Kante zählt, berichtet Ralf Höller für die Organisatoren.

Fr. 15. Juli, 20 Uhr, Sa. 16. Juli, 20 Uhr, So. 17. Juli, 10 Uhr, Feuerwehrgerätehaus Borbeck.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Borbecker feiern Mitte Juli wieder ihre Sommerparty


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.