| 00.00 Uhr

Radevormwald
Brandschutzmaßnahme im Bürgerhaus ab Juni 2017

Radevormwald. Wenn es um die geplante Brandschutzmaßnahme im Bürgerhaus am Schlossmacherplatz geht, dann steht die Stadt wieder ganz am Anfang der Planungen. Wie der neue Leiter des Technischen Bauamtes, Ulrich Dippel, gestern auf Anfrage unserer Redaktion sagte, gebe es zurzeit noch Probleme, die zeitlichen Abläufe genau festzulegen. Vertreter der zuständigen Ämter hätten in den vergangenen Tagen zusammengesessen, jetzt will Dippel in den nächsten Tagen auch mit dem Hauptnutzer, dem Kulturkreisvorsitzenden Michael Teckentrup, sprechen, denn auch dort laufen die Planungen bereits für die übernächste Spielzeit 2017/2018. Und da ab Juni 2017 die Brandschutzmaßnahme beginnen soll, könnte diese Spielzeit betroffen sein. "Zurzeit kann ich überhaupt nicht sagen, was, wann, wie geplant ist, denn uns fehlt noch ein Ingenieur-Büro", sagt Dippel. Das Büro, das das erste Konzept erstellt hatte (Kosten für die Brandschutzmaßnahme: etwa eine Million Euro), will für Rade nun doch kein Angebot abgeben, also sucht die Stadt zurzeit ein geeignetes Büro, das alle Gewerke einer Brandschutzsanierung in ein Paket fasst. "Alles andere ist nicht zielführend. Wenn wir über Brandschutz im Bürgerhaus reden, sprechen wir aufgrund der baulichen Voraussetzungen auch über weitere damit einhergehende Sanierungsmaßnahmen", sagt Dippel. Hier denkt er an Elektro und Lüftung, die mit Brandschutz zusammenhängen. "Da kommen schnell auch Mauerwerkarbeiten und Betonarbeiten hinzu", sagt Dippel.

Am Freitag habe er ein aussichtsreiches Gespräch mit einem Ingenieur-Büro geführt, das fast alle Maßnahmen in einem Komplettpaket durchführen würde. Dippel: "Erst wenn wir ein Büro gefunden haben, können wir in die Planung einsteigen, Zeitabläufe festlegen und über Details sprechen." Und erst dann gebe es auch für den Kulturkreis Sicherheit. Ob Teckentrup aber so lange warten kann, will Dippel in einem persönlichen Gespräch klären. "Vielleicht gibt es ja auch alternative Spielorte", sagt er.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Brandschutzmaßnahme im Bürgerhaus ab Juni 2017


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.