| 00.00 Uhr

Radevormwald
Bühnenprogramm auf dem Markt an vier Abenden

Radevormwald. Zur 520. Pflaumenkirmes wird die Bühne nicht vor der Sparkasse, sondern auf dem Marktplatz aufgebaut. An vier Abenden spielen Bands auf der Bühne. Am Freitag zum Auftakt der Kirmes kommt die Band "Moodish" mit vier Musikern aus dem Ruhrgebiet und Wales nach Radevormwald. Das Quartett wird angekündigt als Band mit den besten Pop-Rock-Party-Songs der letzten drei Jahrzehnte. Am Samstagabend spielt "Treibsand". Diese Band hat im vergangenen Jahr die Besucher der Pflaumenkirmes an der Bühne in Hochstimmung gebracht. Am Sonntag tritt um 16.30 Uhr Celine Grimlowski mit einigen Titeln aus Musicals auf der Bühne auf dem Marktplatz auf.

Der Sonntagabend steht im Zeichen der "Talking Loud", eine Band mit dem Rader Andre Blumberg - Schwerpunkt Funk und Soul. Diese Gruppe war bereits in den vergangenen Jahren dabei und hat dabei mit ihren sieben hervorragenden Musikern für eine fantastische Stimmung gesorgt.

Zum Abschluss des Bühnenprogramms tritt am Montag eine rockig angehauchte Band aus Wuppertal auf. "Airbag" mit dem Radevormwalder Bassisten Christoph Rosetta.

Für Kinder gibt es am Sonntagnachmittag um 15 Uhr wieder eine Vorstellung der Wuppertaler Puppenbühne der Gebrüder Labbé. Die Wuppertaler Puppenbühne führt zwei Stücke auf, "Die Raketenfahrt zum Nordpol" und "Kasper holt die Wundermedizin". Sponsoren des Bühnenprogramms: Sparkasse Rade-Hückeswagen, Stadtwerke Radevormwald, KSM Castings sowie Getränkevertriebe Lorse und Engelsburger.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Bühnenprogramm auf dem Markt an vier Abenden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.