| 00.00 Uhr

Kommentar
Bürgernah Akten aufarbeiten

Radevormwald. Der Ruf der Bauaufsicht der Stadt war lange Zeit schlecht. Mit der Entscheidung von Dienstag hat die Abteilung die Chance, die Akten aufzuarbeiten. Dazu gehört wohl auch, dass Bürger noch Gebühren an die Stadt zahlen müssen. Andererseits wird auch von diesem Amt Bürgernähe eingefordert. Klappt dieses Zusammenspiel, hat die Stadt für die Zukunft weiter eine "Vor-Ort-Behörde", die dem Privatmann und auch den Unternehmen einen kurzen Draht ermöglicht.

wolfgang.scholl@bergische-morgenpost.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Bürgernah Akten aufarbeiten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.