| 00.00 Uhr

Radevormwald
C-Jugend der JSG sichert sich mit 12:0 die Tabellenführung

Radevormwald. Mit unterschiedlichem Erfolg bestritten die Jugendfußballer von Tuspo Dahlhausen ihre Spiele: Die F 1 verlor beim FC Remscheid 2 nach großem Kampf mit 0:5. Dabei musste das Team ohne Stammtorhüter Erik Stiller auskommen. Trainer Stefan Mazur war trotzdem zufrieden. Vor allem Felicitas Mazur stach hervor.

Souverän gewann die C-Jugend der JSG Dahlhausen/Hückeswagen bei der SpVg. Remscheid mit 12:0 und ist wieder Tabellenführer der Endgruppe A. In der ersten Halbzeit erspielte sich die Mannschaft um die Stürmer Daniel Kalteis und Leon "Waldi" Streit zahlreiche Torchancen über die Außenbahnen und hätte zur Halbzeit höher als 7:0 führen können. In der zweiten Halbzeit konnten sich die eingewechselten Spieler gut in das Kombinationsspiel einfügen. Die Treffer erzielten Daniel Kalteis (4) Leon Streit, Mo Fleck und Daniel Franz (je 2), Yannik Versen und Andreas Grebe (je 1).

Mit 4:1 unterlag die E 1 bei der SG Hackenberg II und zu einem 6:1- Heimsieg kam die D-Jugend gegen den RSV Hückeswagen.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: C-Jugend der JSG sichert sich mit 12:0 die Tabellenführung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.