| 00.00 Uhr

Radevormwald
Chöre laden zu großem Konzert zum 700-Jährigen

Radevormwald: Chöre laden zu großem Konzert zum 700-Jährigen
Der MGV Hahnenberg hat 2015 auch beim Weinfest auf dem Markt gesungen. FOTO: Jürgen Moll (Archiv)
Radevormwald. Zum großen Gemeinschaftskonzert laden fünf Rader Chöre für Samstag, 23. April, um 18 Uhr ins Bürgerhaus ein. Der Eintritt ist frei, Einlass ist um 17.30 Uhr, berichtet Renate Pick vom Damenchor Melodienreigen.

Die fünf Chöre Melodienreigen, Serenita Önkfeld, Hobby Singers, MGV Hahnenberg und RMC wollen zum 700- Jährigen der Stadt ihren Beitrag leisten. Derzeit wird in den Proben begeistert und fleißig am bisherigen Repertoire, aber auch an neuen Liedern für das Konzert intensiv gefeilt. Dadurch bedingt, dass jeder Chor, ob klassisch oder modern, seinen eigenen Stil hat, bietet das Gemeinschaftskonzert ein abwechslungsreiches Programm, so dass jedem Zuhörer etwas Passendes geboten wird. Die mehr als 150 Sänger sind schon gespannt, wie alles klingen wird und freuen sich auf den großen Auftritt. Zum Finale werden alle Sänger auf die Bühne treten und gemeinsam singen. In der musikalischen Pause können kleine Imbisse und Getränke erworben werden, organisiert von Chormitgliedern.

Sa. 23. April, 18 Uhr (Einlass 17.30 Uhr), Bürgerhaus, großer Saal, Schlossmacherplatz, Eintritt frei.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Chöre laden zu großem Konzert zum 700-Jährigen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.