| 00.00 Uhr

Radevormwald
Erasmus - THG begrüßt Gäste aus den Niederlanden

Radevormwald. Morgen, Mittwoch, empfängt das Theodor-Heuss-Gymnasium (THG) wieder Gäste aus den Niederlanden. Im Zuge des Erasmus-Programms erwarten die Schüler aus dem Nachbarland spannende Projekte, die sich mit dem Fairtrade-Gedanken auseinandersetzen und die in den Räumen der Schule stattfinden. Um die Stadt besser kennenzulernen, bestreiten die Schüler am Donnerstag eine Rallye durch Radevormwald, gefolgt von einem Ausflug nach Köln am Freitag, "der für viele sicherlich einer der Höhepunkte des Austausches sein dürfte", berichtet Schulleiter Matthias Fischbach-Städing. Nach einem Wochenende in den Gastfamilien werden am Montag die erarbeiteten Projekte vorgestellt. Der Besuch schließt mit einer Abschlussfeier am Montagabend, ehe die Gäste am Dienstag wieder die Heimreise antreten.
(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Erasmus - THG begrüßt Gäste aus den Niederlanden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.