| 00.00 Uhr

Radevormwald
Friedhelm Julius Beucher feierte den 70. Geburtstag

Radevormwald. Der frühere oberbergische Bundestagsabgeordnete der SPD, Friedhelm Julius Beucher, ist in dieser Woche 70 Jahre alt geworden. Die oberbergische SPD würdigte ihren früheren Kreisvorsitzenden (1987 bis 2007) und heutigen SPD-Kreis-Ehrenvorsitzenden mit einem Empfang in seiner Heimatstadt Bergneustadt und bezeichnet ihn als "bedeutendsten Sozialdemokraten Oberbergs nach dem Zweiten Weltkrieg". Beucher ist seit fast 50 Jahren Mitglied der SPD und von früheren Besuchen auch zahlreichen Radevormwaldern ein Begriff.

Als Vorsitzender des Sportausschusses des Deutschen Bundestages wurde der Vorgänger von Klaus-Peter Flosbach (CDU) überregional bekannt. Nach seinem Ausscheiden aus dem Beruf als Rektor einer Grundschule in Burscheid übernahm Beucher den Posten des Präsidenten des Deutschen Behinderten-Sportverbandes. Auch in dieser Funktion ist Beucher seit Jahren zu Gast in vielen Ländern und bei vielen Sportveranstaltungen.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Friedhelm Julius Beucher feierte den 70. Geburtstag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.