| 00.00 Uhr

Rua-Fraktion
Geld für Rua Kapaaf und Bürgerverein

Radevormwald. RADEVORMWALD (wos) Die erste Bürgersprechstunde als Fraktionsvorsitzender der RUA (Radevormwalder Unabhängige Alternative) nutzte Thomas Lorenz, um dem Bürgerverein für die Wupperorte zur Unterstützung der Feier "700 Jahre Herkingrade" (6. September) und der Karnevalsgesellschaft "Kunterbund Rua Kapaaf" zum einjährigen Bestehen eine Spende zu überreichen. "Da ich mich ehrenamtlich engagiere, weiß ich, wie schwer es Vereine mitunter haben, Programme zu finanzieren", sagt Lorenz, "den Geldzufluss an den Vorsitzenden der Fraktion nutze ich gerne, um sinnvoll erscheinende ehrenamtliche Projekte der Stadt zu unterstützen."
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rua-Fraktion: Geld für Rua Kapaaf und Bürgerverein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.