| 00.00 Uhr

Radevormwald
Gruselbowle zur Halloweenparty

Radevormwald. Gruselbowle, Geistertanz, "Magisches Spinnennetz", Pedalo-Rallye und vieles mehr - im Nessi Kinderland im Freizeitcenter "life-ness" herrschte über drei Stunden "Ausnahmezustand" zur Kinderhalloween-Party.

Die Veranstaltung war erneut ausverkauft, berichtet Tanja Behnke. Kleine Hexen tobten mit Gespenstern auf der Drachen-Hüpfburg, kleine Superhelden kletterten mit Mumien durch den Hindernis-Würfel und Zauberer sprangen mit kleinen Monstern auf den Trampolinen.

Das abwechslungsreiche Spielprogramm hatte viel zu bieten. Aber auch ruhigere Aktionen kamen nicht zu kurz. So konnten Kinder und Eltern an einem Erinnerungsspiel teilnehmen oder mutig in die "Fühlkisten" greifen, die geheimnisvolle Inhalte hatten...mal weich, mal kalt und glitschig. Ein Höhepunkt war das gemeinsame Brauen der Gruselbowle, bei der die Kinder die verschiedene Zutaten wie "Drachenblut", "Krötendreck" und "geriebene Rattenknochen" in einen Behälter gaben, und dabei Zaubersprüche aussprachen.

Es blubberte, es dampfte und am Ende durften sich alle Kinder an dem Zaubertrank erfrischen, der sie besonders stark machen sollte. Sehnsüchtig erwartet wurde zum Abschluss Wasserdrache Nessi im Hexenkostüm, nicht kleine Süßigkeiten für die Kinder mitbrachte.

(wos)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Gruselbowle zur Halloweenparty


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.