| 00.00 Uhr

Bonn-Marathon
Gymnasiasten kehren erfolgreich zurück

Bonn-Marathon: Gymnasiasten kehren erfolgreich zurück
Der erfolgreiche Sportlernachwuchs des Theodor-Heuss-Gymnasiums präsentierte sich nach dem Lauf in Bonn. FOTO: privat
Radevormwald. Am vergangenen Sonntag nahmen sieben Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums mit weiteren 13 000 Läufern erstmals am Bonner Marathon teil.

Im Rahmen des Schulmarathons absolvierte die THG-Staffel dabei die Distanz von 42,195 Kilometern in einer Zeit von 3:22:48 Stunden und sicherte sich so in einem über 200 Staffeln breiten Feld einen hervorragenden 33. Platz in der Schülergesamtwertung.

Auf die Alters- und Wertungsklasse bezogen reichte es am Ende sogar für einen achten Platz, berichtet Schulleiter Matthias Fischbach-Städing. Nachdem Kira Knipping die Staffel einleitete, folgten Lukas Naumann, Tobias Löseke, Merlin Dörner, Arik Harnischmacher, Yosui Sugiyama und schließlich Anna König, die als Schlussläuferin das Ergebnis festigte. Gelaufen wurden bei strahlendem Sonnenschein Streckenabschnitte über fünf, sieben bzw. zehn Kilometer.

Trainiert wurden die Schüler von Sportlehrer Fabian Stendtke. Über mehrere Wochen hinweg hatte er die Gruppe durch Lauftrainings rund um das Uelfebad auf den Marathon in Bonn vorbereitet, teilt Fischbach-Städing mit.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bonn-Marathon: Gymnasiasten kehren erfolgreich zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.