| 00.00 Uhr

Radevormwald
IHK: Noch viele Lehrstellen sind frei

Radevormwald: IHK: Noch viele Lehrstellen sind frei
Das Arbeiten in der Gastronomie bereitet offensichtlich Freude. In diesem Bereich sind in der Region noch viele Ausbildungsplätze frei. FOTO: hdö (archiv)
Radevormwald. Gute Chancen bestehen noch im kaufmännischen Bereich sowie in Hotellerie und Gastronomie. Die IHK-Ausbildungshotline ist bis morgen noch erreichbar.

Das ist gewissermaßen die vorerst letzte Chance für Unternehmen und Bewerber: Bei der Ausbildungshotline der Industrie- und Handelskammern (IHK) Köln und Bonn/Rhein-Sieg sind derzeit noch zahlreiche Ausbildungsplätze im Angebot. "365 Unternehmen haben aktuell insgesamt rund 600 Stellen registrieren lassen", berichtet Werner Grosch, Referent der Hauptgeschäftsführung der IHK Köln. Darunter seien 246 in Köln, 122 im Rhein-Sieg-Kreis, 79 im Rhein-Erft-Kreis, 49 in Bonn, 40 im Rheinisch-Bergischen Kreis, 37 im Oberbergischen Kreis und 26 in Leverkusen.

Dem stehen aktuell 575 Bewerber gegenüber, die ihre Daten bei der Vermittlung abgegeben haben. "Gute Aussichten bestehen unter anderem im kaufmännischen Bereich sowie in Hotellerie und Gastronomie", betont Grosch. Bis morgen, Donnerstag, 31. August, ist die Hotline noch offen. "Aber auch danach kümmern sich die Ausbildungsstellenvermittler der IHK Köln darum, die Unternehmen und den Nachwuchs zusammenzubringen", versichert der Referent der IHK-Hauptgeschäftsführung.

Junge Leute, die noch auf Lehrstellensuche sind, können sich unter Tel. 0221 1640-6664 mit ihren Wünschen registrieren lassen. Unternehmen können ihre freien Ausbildungsplätze unter der Rufnummer 0221 1640-6665 melden und so auch ganz kurz vor dem Ausbildungsstart im September noch guten Nachwuchs finden.

Die Hotline ist montags bis freitags jeweils von 9 bis 18 Uhr besetzt. Meldungen sind auch per E-Mail an hotline@koeln.ihk.de möglich. Zum ersten Mal bietet die IHK auch einen Kontakt per Messengerdienst Whatsapp an: Unter der Nummer 0173 5487517 können Interessenten Kontakt mit der Hotline aufnehmen und erhalten garantiert einen Rückruf. Auch Meldungen per Fax sind möglich unter 0221 1640-6662.

(büba)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: IHK: Noch viele Lehrstellen sind frei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.