| 00.00 Uhr

Radevormwald
Irland in einer Multivisions-Show

Radevormwald: Irland in einer Multivisions-Show
Die Cliffs of Moher - ein Ziel, das der Fotograf Georg Krumm auf seiner Irlandreise auf Zelluloid bannte. FOTO: Krumm
Radevormwald. Die Klinik Königsfeld in Ennepetal lädt für den 15. Februar zu einer Multivisions-Diashow über "Irland - Europas wilden Westen" von Georg Krumm in die Aula der Klinik ein. Im Mittelpunkt stehen historische Denkmäler, wilde Küsten und Berge, verträumte Seen und Moore und die Freundlichkeit der Bevölkerung und die Gemütlichkeit der Pubs. All das hat Krumm auf Zelluloid gebannt und zu einer Panorama-Dia-Show mit neun Projektoren auf einer neun mal drei Meter großen Leinwand zusammengestellt, die er selbst live moderiert. Die Bilder werden durch die eigens dafür geschriebene Musik des Folk-Musikers Jeff Collins untermalt. Gäste sind willkommen, der Eintritt kostet fünf Euro.

Do. 15. Februar, 20 Uhr, Aula Klinik Königsfeld, Holthauser Talstraße, Ennepetal.

(rue)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Irland in einer Multivisions-Show


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.