| 00.00 Uhr

Radevormwald
Kinder- und Jugendring unterstützt mehrere Projekte

Radevormwald: Kinder- und Jugendring unterstützt mehrere Projekte
Reiner Klausing führt den Kinder- und Jugendring. FOTO: jumo (Archiv)
Radevormwald. Einen umfangreichen Aufgabenkatalog haben die ehrenamtlich tätigen Mitglieder des Kinder- und Jugendrings der Stadt bei ihrer Jahresversammlung beschlossen. Im kommenden Vereinsjahr möchte der Verein wieder mit der Stadt kooperieren, um Kindern und Jugendlichen zum Beispiel Ferienfreizeiten zu ermöglichen. 4500 Euro sind dafür im vergangenen Jahr geflossen, um damit finanzschwache Familien zu unterstützen. Von Wolfgang Scholl

30 Kinder wurden für den Ferienspaß mit Hilfe des Fonds der Sozial- und Sportstiftung der Sparkasse unterstützt, knapp 20 Kindern konnten die Musikschule besuchen, einige Kinder konnten mit der Evangelischen Jugend an einer Ferienfreizeit teilnehmen. "Dieser Sozialfonds bleibt in der Stadt äußerst wichtig", sagt Vorsitzender Reiner Klausing, der sich für die Spenden bedankt. Bedacht worden ist der Verein zum Beispiel auch bei Geburtstagen und Trauerfällen.

Gesprochen worden ist auch über weitere Kooperationen mit der Stadt. "Wir wollen die Jugendarbeit in Rade weiter unterstützen, haben aber nicht die Leute, um städtische Aufgaben in kompletter Verantwortung zu übernehmen", sagt Klausing. Der Verein setzt deshalb weiter auf eine Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Jugend und Bildung der Stadtverwaltung.

In den nächsten Wochen startet der Verein wieder mit seiner Skater-Aktion im Freien. Bei gutem (trockenem) Wetter sollen die mobilen Bahnen wieder an verschiedenen Stellen der Stadt aufgebaut werden. "Die Montagtreffs in der Halle im ,life-ness' laufen den Winter über durch", sagt Klausing. Yannick Pauly und Joel Schneider organisieren die Treffs.

Eine Neuerung gibt es beim Spielmobil für die mobile Arbeit. Das Spielmobil kann von dem Verein gemietet werden. Hier hat der Verein in den vergangenen Wochen mit der Hilfe zahlreicher Sponsoren einen neuen Bus anschaffen können. Stadtwerke, Sparkasse und Kuhn Edelstahl haben den Verein großzügig unterstützt, berichtet Klausing.

Bei den Vorstandswahlen wurde Klausing ebenso wiedergewählt wie Vertreterin Julia Krause, Schriftführerin Elsbeth Reiß und Geschäftsführer Jochen Kersting. Im Beirat sitzen jetzt Michael Kasterke, Dirk Breuer, Gila Hüssing und Yannik Pauly.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Kinder- und Jugendring unterstützt mehrere Projekte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.