| 00.00 Uhr

Kommentar
Kontinuität in schwieriger Zeit

Radevormwald. Das Geschäft der Stadtwerke Radevormwald (SWR.) ist wegen großer Konkurrenz in den Sparten Strom und Gas schwieriger geworden. Thomas Behler ist es gelungen, sein Haus von Altlasten zu befreien und mehr Eigenkapital aufzubauen.

Behler hat es geschafft, Politik und Verwaltung zu großer Einmütigkeit zu überzeugen. Das ist in Radevormwald keine Selbstverständlichkeit. Diese Arbeit möchte er fortsetzen. Für die Stadt erscheint es als gut, dass es Kontinuität in der Geschäftsführung der Stadtwerke gibt. Ein Teil der Gewinne fließt schließlich zurück in die Stadt.

wolfgang.scholl@bergische-morgenpost.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kommentar: Kontinuität in schwieriger Zeit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.