| 00.00 Uhr

Radevormwald
Kräwinkler feiern nach 13 Jahren zehnten Geburtstag

Radevormwald: Kräwinkler feiern nach 13 Jahren zehnten Geburtstag
Margit Walther (l.) verkaufte beim Fest der Kräwinkler-Initiative bestickte Handtücher. Besucherin Gabriele Nieland zeigt sich interessiert. FOTO: Moll
Radevormwald. Die Initiative holte im Parc de Chateaubriant ihre Geburtstagsfeier nach. Der Verein unterstützt hilfebedürftige Kinder. Von Flora Treiber

Die Kräwinkler-Initiative feierte gestern im Parc de Chateaubriant nachträglich ihren runden "Geburtstag". Denn obwohl der Verein bereits vor 13 Jahren von Siegfried Reise gegründet wurde, konnte das Zehnjährige erst gestern gefeiert werden. "Es ist einfach immer etwas dazwischen gekommen, aber jetzt haben wir es endlich geschafft", sagte der Gründer und Vorsitzende des Vereins, der sich um die Förderung und Unterstützung hilfebedürftiger Kinder kümmert. Das historische Gartenhäuschen wurde am Sonntag zu einem Trödelmarkt, auf dem hochwertige Gegenstände, wie Gemälde oder Porzellan, verkauft wurden. Alle Einnahmen wanderten in die Kassen der Kräwinkler-Initiative. "Nachbarn und Freunde haben auch viel Trödel gespendet. Ich verkaufe selbst bestickte Handtücher", sagte Margit Walther. Unter freiem Himmel konnten sich Kinder, die das Fest zahlreich besuchten, austoben.

"Wir haben unsere Einladungen auch an Schulen und Kindergärten verteilt, damit unser Fest bunt und lebendig wird. Es gibt sogar Besucher, die ihren Geburtstag hier feiern wollen", sagte Reise.

Die Frauen des Vereins verkauften in einem Pavillon selbst gebackene Torten und Kuchen, die Männer bewirteten den Grill und den Getränkewagen der Feuerwehreinheit Herbeck. "Heute packen alle mit an. Besonders die Eltern von den Kindern, die wir unterstützen, sind uns dankbar und haben ihre Hilfe angeboten."

Beeindruckt zeigten sich die Gäste der Geburtstagsfeier von der historischen Schaukäserei, die die Käseproduktion Schritt für Schritt erklärte. "Die Kinder können auch ein Stück Käse mit nach Hause nehmen, das gepflegt werden muss und in den nächsten zwei Tagen reifen wird. Für die Kinder ist das ein tolles Erfolgserlebnis", sagte Käsemeister Stefan Kropp, der übrigens Milch aus Radevormwald weiterverarbeitete.

Für Siegfried Reise war das Jubiläumsfest Anlass, die vergangenen 13 Jahren Revue passieren zu lassen. "Wir haben viel erreicht. Ein Höhepunkt war die Bootsregatta, die wir fünfmal veranstaltet haben. Nie vergessen werde ich außerdem die Silvesterfeier, die wir gemeinsam mit Sven Schreiber im Bürgerhaus gefeiert haben", erzählt Reise. "In dieser Nacht haben wir über 5000 Euro an Spenden eingenommen."

Momentan ermöglicht die Kräwinkler-Initiative sechs Kindern mit Handicap ein therapeutisches Reiten. "Das Schönste an unserer Arbeit sind dankbare Kinder und Eltern. Wir hoffen, dass wir in den nächsten Jahren noch mehr Kinder unterstützen können", sagte Reise. Auch während der Feier wurde zur Livemusik einer Jazz-Band weiter Geld gesammelt. "Wir hoffen auf viele Spenden für unseren Verein", betonte Reise.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Kräwinkler feiern nach 13 Jahren zehnten Geburtstag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.