| 00.00 Uhr

Radevormwald
Kreisjugendseelsorger traut Katzenberger

Radevormwald. Zuletzt ein Rap-Video, jetzt die Hochzeit eines TV-Sternchens: Norbert Fink in besonderer Mission.

Normalerweise gehört es zu den Aufgaben von Norbert Fink Wallfahrten zu begleiten oder Taizé-Gottesdienste zu leiten. Zuletzt aber machte der Kreisjugendseelsorger, der zum 13-köpfigen Seelsorgeteam von Oberberg Mitte gehört, auch überregional mit einem eigenen Rap-Video von sich reden. Sein Clip hieß "Mein Gott" und brachte es auf YouTube auf bisher mehr als 14.000 Klicks.

Nun wird der Gummersbacher Seelsorger vor einem noch größeren Publikum einen Auftritt bekommen - und zwar live am morgigen Samstagabend, zur Primetime ab 20.15 Uhr. Der Privatsender RTL 2 strahlt dann die kirchliche Trauung von TV-Sternchen Daniela Katzenberger und Sänger Lucas Cordalis aus. Fink wird die beiden in Königswinter verheiraten.

Bekanntheit erlangte Daniela Katzenberger, eine gelernte Kosmetikerin aus Ludwigshafen; durch die Vox-Sendung "Auf und davon - Mein Auslandstagebuch". Wochenlang versuchte sie, den Playboy-Gründer Hugh Hefner kennenzulernen. Seit zwei Jahren nun ist die Pfälzerin mit Lucas Cordalis zusammen, dem Sohn von Sänger Costa Cordalis. Nachdem sich Katzenberger und Cordalis für die Wallfahrtskirche auf dem Petersberg in Königswinter entschieden hatten, hatte das Erzbistum Köln Norbert Fink ausgewählt, der die beiden trauen wird.

Der Sender erwartet morgen Abend zwischen zwei und drei Millionen Zuschauer. Bereits am Montag war Fink im Fernsehen dabei zu sehen, wie er das Ehevorbereitungsgespräch mit den Prominenten führte. Das wurde bereits am 29. April aufgezeichnet. "Mir war es wichtig, dass die Trauung nicht nur Show ist, sondern dass den beiden Kirche wichtig ist", hatte Fink dem Kölner Stadt-Anzeiger mitgeteilt. "Sonst hätte ich die Trauung nicht übernommen." Weiter sagte er, er wolle die Trauung in "unkonventioneller Form" zelebrieren, wie er es auch in seinen ganz normalen Messen mache. Mit der Kritik, die ihm entgegengebracht wird, wolle er umgehen.

Im Internet kündigt RTL 2 sein Programm als "Promi-Hochzeit des Jahres" an. Laut Kölner Stadtanzeiger plant Norbert Fink bereits seinen nächsten Coup für die Zeit danach: Er möchte eine CD mit Rap- und Rock-Songs veröffentlichen.

(ball)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Kreisjugendseelsorger traut Katzenberger


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.