| 00.00 Uhr

Radevormwald
Kunst im Kreisverkehr - noch keine Entscheidung im Juni

Radevormwald. Lediglich einen Sachstandsbericht zur künstlerischen Gestaltung des Kreisverkehrs (Innenstadt) ist für die Sitzung des Ausschusses für Kultur (28. Juni, 17 Uhr, Haus Burgstraße 8) angekündigt. Ursprünglich war überlegt worden, bereits im Juni eine Entscheidung über das zukünftige Kunstwerk auf der Kreismitte zu treffen. Zuletzt waren mehrere Ideen ins Spiel gebracht worden, unter anderem vom Heimat- und Verkehrsverein, den "Läufer" von Frank Dornseif von der Südstadtkreuzung in die Stadtmitte umzusetzen. Der Ausschuss wiederum hatte mehrere Kunstwerke für eine Entscheidung ausgewählt.
(wos)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Kunst im Kreisverkehr - noch keine Entscheidung im Juni


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.