| 00.00 Uhr

Radevormwald
Ministerin beim Neujahrsempfang der CDU in Rade

Radevormwald. Die CDU Radevormwald lädt wieder zu einem Neujahrsempfang. Das Motto der Veranstaltung am Montag, 15. Januar, um 19 Uhr im Bürgerhaus lautet "Heimat. Zukunft Nordrhein-Westfalen", heißt es in einer Mitteilung des im Herbst neu gewählten CDU-Vorsitzenden Gerd Uellenberg und des Fraktionsvorsitzenden Dietmar Busch. Zu Gast ist Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes. Im Anschluss wird zu einem Umtrunk mit Imbiss in gemütlicher Runde eingeladen, Mitglieder der CDU-Stadtratsfraktion freuen sich auf Gespräche mit den Gästen. Als Gäste zu einer Gesprächsrunde sind auch Justizminister Peter Biesenbach aus Hückeswagen, der Landtagsabgeordnete Jens Nettekoven und Landrat Jochen Hagt eingeladen.

Mo. 15. Januar, 19 Uhr, Bürgerhaus, großer Saal, Schlossmacherplatz.

(wos)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Ministerin beim Neujahrsempfang der CDU in Rade


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.