| 00.00 Uhr

Radevormwald
Mit Selfie für Ausbildungstag werben

Radevormwald. Ausbildungsberufe und berufliche Perspektiven für junge Menschen stehen am Samstag, 1. Juli, im Mittelpunkt des "Tag der Ausbildung". Auch Rades größter Arbeitgeber Gira ist wieder dabei, um das breite Spektrum an Ausbildungs- und Praktikumsplätzen vorzustellen. Das Industrieunternehmen wird seine Türen am Stammsitz an der Dahlienstraße öffnen.

Um zusätzlich für diese Informationsveranstaltung zu werben, startet der Spezialist für Gebäudesteuerungstechnologie am heutigen Samstag, 3. Juni, eine zweite Selfie-Aktion, die mit einem Gewinnspiel verknüpft ist. "Wir suchen Gruppenbilder mit möglichst vielen Menschen und unserem Hashtag #himmelstürmer", erläutert Elmedin Tairi vom Team der Gira-Auszubildenden. Mit der Selfie-Aktion will Gira im sozialen Netzwerk Facebook auf den Ausbildungstag aufmerksam machen. Bei der Premiere im vergangenen Jahr gewann die DLRG-Ortsgruppe aus Hückeswagen.

Um teilzunehmen, muss das Selfie-Gruppenfoto vom 3. bis zum 30. Juni mit dem Hashtag #himmelstürmer auf der Gira Facebook-Seite www.facebook.com/gira.de gepostet werden. Je mehr Menschen auf dem digitalen Selbstporträt zu sehen sind, umso größer sind die Chancen auf den Hauptgewinn, berichtet Pressesprecher Dr. Carsten Tessmer. "Jede Person, die auf dem Selfie zu sehen ist, entspricht einem Los in der Lostrommel", erklärt die Auszubildende Karina Wittmer. Gezogen werden die Gewinner am "Tag der Ausbildung". Die Sieger können dann wählen, ob Gira Gutscheine für einen Kinobesuch oder für ein Bowling-Event spendiert. Sollte das Sieger-Los auf eine Schulklasse fallen, winkt als weitere Gewinnalternative ein Zuschuss zur Klassenkasse.

(wos)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Mit Selfie für Ausbildungstag werben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.