| 00.00 Uhr

Radevormwald
Morgen "supergute Tage" als Theater im Bürgerhaus

Radevormwald. Der Kulturkreis zeigt morgen um 19.30 Uhr als Abo-Veranstaltung im Bürgerhaus das Schauspiel "Supergute Tage oder die sonderbare Welt des Christopher Boone" von Mark Haddon - in einer Theater-Fassung von Simon Stephens, aufgeführt vom Rheinischen Landestheater Neuss.

Christopher Boone, 15 Jahre alt, kann alle Länder und Hauptstädte und jede Primzahl bis 7507 aufsagen, Aber er kann nicht mit Menschen umgehen oder allein über das Ende der Straße hinaus laufen. Alles, was er nicht kennt, versetzt ihn in Panik. Er ist Asperger-Autist.

Eines Nachts, sieben Minuten nach Mitternacht, entdeckt er den toten Nachbarshund Wellington, von einer Mistgabel durchbohrt. Für die Polizei ist der Fall schnell erledigt. Nicht für Christopher: Damit beginnt für ihn ein Abenteuer in einer für ihn neuen Welt. Was anderen normal erscheint, empfindet er gefährlich und fremd. Das Stück wird mit einer Pause aufgeführt; Einlass ab 19 Uhr; Einführung ab 19.10 Uhr.

Mi. 20. April, 19.30 Uhr, Bürgerhaus, Schlossmacherplatz, Karten Stadtbücherei über Tel. 02195 932177, bei PBS oder an der Abendkasse.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Morgen "supergute Tage" als Theater im Bürgerhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.