| 00.00 Uhr

Radevormwald
Neuer Internet-Mietspiegel für Oberberg

Radevormwald. Die Interessenvertreter der Mieter und Vermieter haben erstmals für jede einzelne der 13 Städte und Gemeinden des Oberbergischen Kreises unterschiedliche Mietspiegel veröffentlicht. Wer hier jedoch Tabellen und Listen in kostenpflichtiger Papierform erwartet, wird überrascht sein. Die Mietspiegel stehen im Internet frei zur individuellen Auskunft bereit. Zu finden sind diese unter dem Oberbergischen-Mieten-Index "OMIX", der erreichbar ist über die Internetseiten des Mietervereins Oberberg, der örtlichen Vereine von Haus & Grund, der Rheinischen Immobilienbörse, des Gutachterausschusses und des Oberbergischen Kreises. Über www.obk.de/omix ist eine direkte Adressierung möglich.

"OMIX" bietet eine umfassende und zeitgemäße Antwort auf die täglichen Fragen von Vermietern, Mietern und Wohnungssuchenden nach der ortsüblichen Miete.

Nutzer von "OMIX" erfahren nach Eingabe der gewünschten Stadt zuerst das zugehörige mittlere Mietniveau. Ergänzen sie dies durch Straße und Hausnummer, so erhalten sie eine adressenscharfe Mietangabe. Wenn dann noch Baujahr, Größe, weitere Wohnungsmerkmale und die Zahl der Garagen, Carports oder Stellplätze zugeordnet werden, findet eine exakte Mietpreisberechnung unter Angabe der ortsüblichen Mietpreisspanne statt.

(wos)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Neuer Internet-Mietspiegel für Oberberg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.