| 00.00 Uhr

Radevormwald
Neuer Vorstand und Vortrag beim Geschichtsverein

Radevormwald. Der Bergische Geschichtsverein lädt für Freitag, 23. Februar, 18.30 Uhr, zur Mitgliederversammlung mit einem Vortrag von Pfarrer i.R. Wolfgang Motte zum Thema "Die Radevormwalder Bibel von 1601" ein. Während der Versammlung halten die Teilnehmer Rückblick auf 2017 und besprechen das Jahresprogramm für 2018. Im Anschluss findet die Wahl des Vorstandes statt.

Ab etwa 19.30 Uhr hält Motte den öffentlichen Vortrag über die Radevormwalder Bibel von 1601, die sich in der Reformierten Kirche am Markt befindet und erst vor einigen Jahren auf einem Bauernhof in Rade gefunden wurde. Es handelt sich um ein Exemplar der "Kasseler Lutherbibel", die 1601 veröffentlicht wurde und von der nur noch vier Exemplare vorhanden sind - außer in Radevormwald befinden sich noch Exemplare in Gotha, Eisenach und Wolfenbüttel. Bei dieser Bibelausgabe handelt es sich um einen Nachdruck der Luther-Bibel von 1545.

Fr. 23. Februar, 18.30 Uhr Reformierte Kirche am Markt, Vortrag ab 19.30 Uhr.

(rue)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Neuer Vorstand und Vortrag beim Geschichtsverein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.