| 00.00 Uhr

Radevormwald/Solingen
Operettenmelodien mit dem Rader Ralf Feldhoff auf Schloss Burg

Radevormwald/Solingen. Eine Operettengala mit dem Titel "Ich tanz mit dir ins Himmelreich hinein" wird dem Publikum am Sonntag, 13. September, um 18 Uhr im Rittersaal von Schloss Burg in Solingen geboten. "Mit dieser Operettengala wird der Zauber unvergessener Melodien wieder erweckt", verspricht Solistin Heike Müller-Ring, "Melodien, die ans Herz gehen und mit Witz und Charme der Zeit trotzen". Die Solisten Heike Müller-Ring (Mezzosopran) und der Radevormwalder Ralf Feldhoff (Bass-Bariton) präsentieren mit dem Aachener Salonorchester Achaso die schönsten Arien und Duette unter anderem von Emmerich Kálmán, Franz Lehar und Robert Stolz aus berühmten Operetten, wie "Gräfin Mariza", "Giuditta", "Die Csardasfürstin" und "Die lustige Witwe".

Karten kosten im Vorverkauf zwölf (ermäßigt acht Euro) und an der Abendkasse 16 und zwölf Euro. Vorverkaufsstelle ist die Museumskasse auf Schloss Burg.

Operettengala, Sonntag, 13. September, 18 Uhr, Rittersaal Schloss Burg, Schlossplatz 2 in Solingen.

(aki)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald/Solingen: Operettenmelodien mit dem Rader Ralf Feldhoff auf Schloss Burg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.