| 00.00 Uhr

Radevormwald
Rader Glaubensforum zu Alltag, Bibel, Beruf & Co

Radevormwald. Der Pfarrer der Reformierten Kirchengemeinde, Dr. Dieter Jeschke, befragt beim zweiten Glaubensforum drei Christen nach der Bedeutung der Bibel in ihrem Berufsalltag. Über ihre Gedanken und Impulse laden sie zur Diskussion ein - Di. 8. März, "Verdirbt Geld den Charakter?" mit Michael Scholz (Pressesprecher Sparkasse), biblischer Impuls: Markus 12,41-44 ("Der Groschen der armen Witwe"). Mi. 9. März, "Das geht mir unter die Haut!" mit Ärztin Dr. Heike Ulbrich (Sana). Sie zeigt Möglichkeiten, wie man verantwortlich mit der Gesundheit umgehen kann - Psalm 32 ("2. Bußpsalm") und Montag, 14. März, "Wir sind Weltmeister: Im Klagen" mit Rechtsanwalt Burkhard Wigge (Lösung von Konflikten ohne Rechtsstreit) - Matthäus 5,39 ("Wenn dich jemand auf die rechte Wange schlägt, dann halte ihm auch die linke hin").

Alle Abende Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Ludwig-Beck-Straße 4, 19.30 bis 21 Uhr.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Rader Glaubensforum zu Alltag, Bibel, Beruf & Co


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.