| 00.00 Uhr

Radevormwald
RKG-Sommerfest und 22 Jahre Tanzgarden

Radevormwald: RKG-Sommerfest und 22 Jahre Tanzgarden
Die RKG-Tanzgarde war natürlich auch bei der Feier zum 33-Jährigen des Vereins 2013 dabei. Jetzt werden die Garden 22 Jahre alt. FOTO: jürgen Moll (Archiv)
Radevormwald. Die Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß feiert vom 21. bis 23. August auf dem Hohenfuhrplatz am Rathaus.

Die erste große Radevormwalder Karnevalsgesellschaft (RKG) und die RKG-Tanzgarden feiern vom 21. bis zum 23. August gemeinsam ein großes Sommerfest auf dem Hohenfuhrplatz. Verknüpft wird es mit dem karnevalistischen Jubiläum "22 Jahre RKG-Tanzgarde". Das berichtet RKG-Geschäftsführerin Mareike Betz-Dmuß.

Los geht es am Freitag, 21. August, um 18.11 Uhr mit Musik von "Kölsch & Co.". Von 18.11 bis 19.22 Uhr gibt es eine "Bier-Happy-Hour" (zahle 1 und bekomme 2 Bier). Der Abend klingt mit einem Musik-Allerlei und Tanzeinlagen auf der Bühne aus.

Der Samstag startet um 11.11 Uhr. Ein buntes Programm auf der Bühne, Kuchen, Gegrilltes, das Schnurrrad und als Neuheit betreute Kinderanimation gibt es von 12 bis 18 Uhr durch Präsidentin Heidi Scherer und Simone Enneper. Um 18.11 Uhr tritt ein "Schlangen-Mädchen" auf der Bühne auf und zeigt ihr Können, bevor ab 19.22 Uhr die Band "Tunnelblick" aus Hückeswagen mit Alternativ- und Indie-Rock zum Mitfeiern und Abtanzen einlädt.

Um 9.22 Uhr beginnt der Sommerfest-Sonntag mit einem "Jubiläums-Frühstück" in Buffetform (Kostenbeitrag 9,99 Euro). Karten gibt es im Vereinslokal "Cafe Central" (Markt), bei der Autovermietung Betz im Industriegebiet (Mermbacher Straße) und bei den RKG-Mitgliedern. Ab 11.11 Uhr singt der "Shanty-Chor Wuppertal" auf der Bühne und die Garde hat weitere Auftritte. Die betreute Kinderanimation wird von 11 bis 17 Uhr angeboten. Um 16 Uhr werden die ersten zehn Preise der Tombola gezogen (erster Preis 300 Euro; zweiter Preis 150 Euro; dritter Preis Brauereibesichtigung mit dem Verein). Lose sind ebenfalls ab sofort bei den Mitgliedern für 0,50 Euro erhältlich. Vereine und andere Gruppen, die sich am Bühnen-Programm beteiligen wollen, können sich bei Mareike Betz-Dmuß melden unter Tel. 0152 34507181.

Zum Veranstaltungsort berichtet die RKG-Geschäftsführerin, dass der Stammplatz für das Sommerfest, der Schlossmacherplatz, derzeit wegen des Innenstadtumbaus gesperrt ist. "Deshalb weichen wir auf den Hohenfuhrplatz (neben dem Kino) aus", berichtet Mareike Betz-Dmuß.

Fr. bis So. 21.-23. August, Hohenfuhrplatz, auf der Seite des Rathauses.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: RKG-Sommerfest und 22 Jahre Tanzgarden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.