| 00.00 Uhr

Bürgerbus-Tour
Rundfahrt durch die Region um Rade

Radevormwald. RADEVORMWALD (wos) Begeistert waren die 16 Fahrgäste der Seniorenfahrt mit dem Bürgerbus zum Hof Sondern in Beyenburg. Als Panoramafahrt ging es zum Asiatischen Museum und zum Neubaugebiet Wasserturmstraße. Erstaunter Ausruf einer Mitfahrerin: "Hier bin ich geboren." Auf Hückeswagener Gebiet in Vormwald wurde die Höhe des Windrades, die mit 149 Metern nahe der des Kölner Doms kommt, in nur zehn Metern Abstand geschätzt. Nach Stoote, Bever-Talsperre, Grüne und Remlingrade wurde in Spreeler Mühle die Grenze zu Westfalen durchfahren.

Es folgten die Kloster-Kirche in Alt-Beyenburg und das "Café SonderNbar" auf der therapeutischen Hofanlage. Dort gab es Kaffee und Kuchen und einen Besuch der Lamas. Die Rückfahrt mit den Bürgerbusfahrern Dagmar Montag und Gerd Fahlenbock führte über Niederdahl, Dahlerauer Bahnhof und Herbeck.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bürgerbus-Tour: Rundfahrt durch die Region um Rade


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.