| 00.00 Uhr

Radevormwald
Sascha Klaar tritt in Honsberg auf, im August gibt es eine "Lange Tafel"

Radevormwald. Zur 700-Jahr-Feier der Stadt sich die Dorfgemeinschaft Honsberg auch mit Hilfe zahlreicher Sponsoren zwei besondere Termine einfallen lassen, berichtete der Vorsitzende der Dorfgemeinschaft, Christoph Konrad.

Am Sonntag, 3. Juli, wird der bekannte Show-Pianist Sascha Klaar zwischen 11 und 13.30 Uhr in Honsberg auftreten (Eintritt acht Euro). Von fetzigen Rock'n'Roll über virtuosen Boogie bis zum swingenden Rhythm - der "Teufel am Piano", verfügt über eine sehr große musikalische Vielfalt. Der exzellente Entertainer und seine Band begeistern alle Generationen und lassen die Herzen von Fans der Livemusik höher schlagen.

Sascha Klaar nimmt sein Publikum mit auf eine musikalische Zeitreise mit Highlights der letzten Jahrzehnte und eigenen Kompositionen. Er ist bereits mit großem Erfolg 2007 in Honsberg aufgetreten. "Jetzt muss am kommenden Wochenende nur noch das Wetter mitspielen, und dann wird spätestens beim dritten Lied das Publikum toben", wirbt Christoph Konrad.

Als zweite Veranstaltung wird es am Sonntag, 28. August, zwischen 14.30 und 21 Uhr eine lange Tafel durch Honsberg geben. An diesem Tag verwandelt sich der Talsperrenweg in einen Biergarten mit einer "Langen Tafel" zum Speisen und Unterhalten. In netter Runde beisammensitzen, gemeinsam die angebotenen Gaumenfreuden und das Dorfleben genießen - viele Nachbarn beteiligen sich mit einem Tisch und laden dazu die Rader ein. "Die ,Lange Tafel, ist ein Besuch wert", wirbt Konrad schon jetzt. Weder Kunst noch Kinder sollen zu kurz kommen. Zur 700-Jahr-Feier zeigt Honsberg einen Teil seiner Geschichte in einer Ausstellung mit Bildern im Dorfhaus. Für Kinder wird es eine Hüpfburg und Spielgeräte geben.

Die Dorfgemeinschaft wird auch wieder eine Comedy-Show anbieten. Am Freitag, 4. November, werden der "Obel", Edno Bommel und ein Überraschungsgast auftreten. "Der Obel"war Teil der prominenten Kult-Comedy-Gruppe "Till & Obel", die in den 1990er-Jahren Comedy-Geschichte geschrieben haben. Edno Bommel tänzelt sich in die Herzen der Zuschauer mit seinen fabelhaften Münchhausen-Geschichten.

So. 3. Juli, 11 bis 13.30 Uhr, Honsberg, Dorfhaus, Talsperrenweg (Eintritt acht Euro), So. 28. August, 14.30 bis 21 Uhr; Fr. 4. November. Informationen und Kartenreservierungen bei Konrad: Tel. 02195 933118 oder Reichhardt unter Tel. 02195 7321.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Sascha Klaar tritt in Honsberg auf, im August gibt es eine "Lange Tafel"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.