| 00.00 Uhr

Radevormwald
SC 08 und HSG feiern wieder gemeinsam den Saisonstart

Radevormwald: SC 08 und HSG feiern wieder gemeinsam den Saisonstart
Die Handballer der HSG feierten Ende Mai den Aufstieg von der Landesliga in die Verbandsliga. FOTO: HSG
Radevormwald. Zum 700-jährigen Bestehen der Stadt haben die Handballer der HSG Radevormwald/Herbeck und die Fußballer des SC 08 Radevormwald beschlossen, eine alte Tradition wieder aufleben zu lassen. Für Sonntag, 14. August, ist ab 11 Uhr ein gemeinsamer Frühschoppen mit der Möglichkeit der Verköstigung auf dem Marktplatz geplant.

Dabei werden im Laufe des frühen Mittags auch einige Mannschaften vorgestellt. Die Idee ist nach dem doppelten Aufstieg der Fußball-Herren des SC 08 in die Bezirksliga und der Handball-Herren in die Verbandsliga entwickelt worden. Präsentiert werden neben Aufsteigern einige erfolgreiche Jugendmannschaften beider Vereine, die neue Fußball-Damenmannschaft des SC 08 und die Oberliga-Damen der HSG Rade/Herbeck, die in ihre zweite Spielzeit in der Oberliga Niederrhein gehen. "Es wird eine spannende Spielzeit", heißt es in der Mitteilung der Organisatoren.

Ab 11 Uhr gibt es neben den Gesprächen auf dem Marktplatz auch eine große Cafeteria mit deutschen und türkischen Spezialitäten. Die Veranstalter hoffen natürlich auf trockenes Wetter, es stehen aber auch ausreichend überdachte Flächen zur Verfügung. Die Veranstaltung findet deshalb bei jedem Wetter statt.

So. 14. August, ab 11 Uhr, Marktplatz.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: SC 08 und HSG feiern wieder gemeinsam den Saisonstart


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.