| 00.00 Uhr

Radevormwald
Schule Blumenstraße wird Asylbewerberunterkunft

Radevormwald: Schule Blumenstraße wird Asylbewerberunterkunft
Das Gebäude der ehemaligen Grundschule Blumenstraße (hier eine Aufnahme von Dezember 2008) soll für Flüchtlinge hergerichtet werden. FOTO: hdö (Archiv)
Radevormwald. Die Zeit drängt. Die Stadt braucht dringend weiteren Wohnraum für die menschenwürdige Unterbringung, Versorgung und Betreuung von Asylbewerbern und Flüchtlingen.

Deshalb hat der Bauausschuss am Donnerstagabend bei nur einer Enthaltung mit großer Mehrheit beschlossen, so schnell wie möglich die ehemalige Gemeinschaftsgrundschule Blumenstraße als Unterkunft herzurichten.

Außerdem haben die Politiker dem Wunsch der Stadtverwaltung entsprochen, dass die Verwaltung wegen der Dringlichkeit ausnahmsweise Vergaben mit einem Auftragsvolumen von 20.000 bis 50.000 Euro tätigen darf. "Um den Prozess zu beschleunigen, haben wir die Firmen angefragt, die auch schon an der Neustraße die Räume für Flüchtlinge hergerichtet haben", berichtete Michael Faubel vom Fachbereich Gebäudewirtschaft. Da habe man die Ausschreibung einfach "draufgesattelt". "Eile ist geboten, wir müssen zügig handeln", sagte Kämmerer Frank Nipken.

Bislang wurden die Flüchtlinge sowohl in städtischen als auch in privaten Wohnungen sowie in der städtischen Notunterkunft für Obdachlose und im Gebäude der GGS Neustraße und im dazugehörigen Pavillon untergebracht. Dort sind die Kapazitäten erschöpft. Als einzig aktuell verfügbare städtische Immobilie verbleibt das Hauptgebäude der ehemaligen Grundschule Blumenstraße. Vor allem die Räume im Erdgeschoss und ersten Obergeschoss sollen jetzt für eine kurzfristige Unterbringung hergerichtet werden. Bürgermeister Johannes Mans konnte gestern aber noch nichts zu den zeitlichen Abläufen sagen. Da warte man auf die Antworten der Fachfirmen.

Die Verwaltung rechnet für die Maßnahme an der Blumenstraße zunächst einmal mit Kosten von 140.000 Euro. Die Deckung erfolgt beim Projekt Textilstadt Wülfing/Ausbau Erdgeschoss Hauptgebäude.

(rue)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Schule Blumenstraße wird Asylbewerberunterkunft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.