| 00.00 Uhr

Radevormwald
Stadt erhält neue Satzung für den Baumschutz

Radevormwald. Die Stadt braucht eine neue Baumschutzsatzung. Das ist die Aussage der Umweltbeauftragten Sylvia Schwanke in der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt. Nach jetzigem Kenntnisstand bereite das Land ein neues Gesetz vor, das vorsieht, dass die Kommunen zum Schutz der Natur eine Baumschutzsatzung erlassen. Im Winter hatten die Politiker dafür gestimmt, die alte Satzung durch eine neue zu ersetzen. Jetzt wurde beschlossen, dass die Verwaltung zu einer der nächsten Sitzungen zwei oder drei Vorschläge für eine erneuerte Satzung vorlegt.

Für eine der Varianten soll dann eine Mehrheit gefunden werden. Abgelehnt worden ist die Idee, einen Arbeitskreis aus Politikern und Verwaltungsmitarbeitern zu bilden, der die neue Satzung erarbeitet. Sylvia Schwanke bot an, dass ihr jeder seine Ideen für die neue Satzung mitteilen könne.

(wos)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radevormwald: Stadt erhält neue Satzung für den Baumschutz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.