| 00.00 Uhr

Unterwegs
16 Senioren mit Bürgerbusverein auf großer Stadtrundfahrt

Radevormwald. RADEVORMWALD (rue) Beim Ferienspaß für Senioren gab's jetzt die nächste Ausflugsfahrt, die erneut komplett ausgebucht war. 16 Radevormwalder Senioren machten sich auf zu einem abwechslungsreichen und erholsamen Nachmittag.

Die Bürgerbus-Fahrerin Dagmar Montag und Kollege Gerd Fahlenbock zeigten und erklärten auf der Rundfahrt durch Wilhelmstal, Wupperdamm, Honsberg und Heidersteg viele Sehenwürdigkeiten, bei denen für einige Fahrgäste alte Erinnerungen aufkamen.

Danach ging es Richtung Hückeswagen zur Friedenskapelle Voßhagen mit russischem Friedhof. Anschließend steuerten die beiden Bürgerbusse das ersehnte Ziel, den Pflanzenpark Scheideweg, an. Dort genossen alle Teilnehmer nicht nur auf der Terrasse die Schönheiten der Blumen und Pflanzen, sondern ließen sich auch Kaffee und Kuchen gut schmecken und hörten einen Vortrag über die Gefährdetenhilfe. Für die umfangreiche und ausführliche Reiseführung während der Bustour erhielten Fahrerin und Fahrer von den Gästen ein großes Lob und Dankeschön, berichtet Gerd Fahlenbock.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unterwegs: 16 Senioren mit Bürgerbusverein auf großer Stadtrundfahrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.