| 00.00 Uhr

Vereinsticker
ACR ehrt Mitglieder beim Winterfest

Radevormwald. RADEVORMWALD (wos) Der AC Radevormwald hatte eingeladen, und 90 Personen feierten im Landgasthaus Önkfeld ein rauschendes Winterfest mit ein paar Überraschungen, berichtet der Vorsitzende Michael Held. Beim 65. Winterfest am Samstag wechselten wieder einmal viele blitzende Pokale den Besitzer.

Zum gleichzeitigen 65-jährigen Bestehen des Vereins hatte sich der Vorstand etwas einfallen lassen. Jeder Besucher bekam einen gravierten Erinnerungskugelschreiber, zur Unterhaltung spielte die Wupper Distrikt Pipe Band einmalige schottische Dudelsackmusik. Ein Buffet sorgte für die richtige Grundlage. Dann begannen die Siegerehrungen, vorweg die Kart Jugend und dann die Meister im Automobilsport.

Clubmeisterin im Jugend Kart Slalom wurde Yvonne Kohlgrüber. Der Clubmeister im Orientierungssport heißt Edgar Zimmermann, die Kategorie Rundstreckenrennen gewann Jörg Viebahn. Im Automobil-Slalom gab es 2015 beachtliche 14 Teilnehmer. Dort konnte sich Stefan Hillebrand durchsetzen, er nahm den Pokal des Clubmeisters mit nach Schwerte. Die Wertung Slalom gewann ebenfalls Yvonne Kohlgrüber. Theo Blasberg bekam für 65 Jahre Clubtreue ein Präsent überreicht, ebenso wie Hans-Hermann Kempe für 40 Jahre, Mike Dicke und Bojan Ferk für 20 Jahre, sowie Wolfgang Hempel, Melgim Krasnic und Horst Schmitz für zehn Jahre. Danach spielte die Musik zum Tanz auf - und das Fest ging in den gemütlichen Teil mit vielen Benzingespräche bis in den frühen Morgen über.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker: ACR ehrt Mitglieder beim Winterfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.