| 00.00 Uhr

Wirtschaft
Azubis verkaufen für drei Vereine

Radevormwald. RADEVORMWALD (wos) Die 13 Auszubildenden der Sparkasse Rade-Hückeswagen waren erstmals auf dem Weihnachtsmarkt mit einem Stand vertreten. Ziel war es, den Gewinn aus dem Verkauf von Heißgetränken und Waffeln an Vereine zu spenden. Die Weihnachtsmarktbesucher konnten den Verein ihrer Wahl auf eine Liste setzen. Somit lag es in der Hand der Besucher, welcher Verein mit ihrer Stimme unterstützt werden sollte.

Der Gewinn wurde an den SC 08 Radevormwald, die Kinderfeuerwehr Hahnenberg und Rade integrativ verteilt. Der Gesamtgewinn in Höhe von 935,10 Euro wurde zu gleichen Teilen übergeben. Unterstützt wurde das Projekt durch den Vorstandsvorsitzenden Michael Kühl, durch Vorstandsmitglied Thomas Palus und Ausbildungsleiterin Manuela Venditti.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wirtschaft: Azubis verkaufen für drei Vereine


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.