| 00.00 Uhr

Gut Gemacht
Caritas-Kleiderkammer spendet fürs Ambulante Hospiz

Radevormwald. RADEVORMWALD (wos) Hiltrud Lewandowski und Anke Kirschey von der Kleiderhilfe "Hand in Hand" der Caritas übergaben dem Ambulanten Ökumenischen Hospiz eine Spende von 2000 Euro. "Wir wollen das Hospiz mit seinem großen ehrenamtlichen Engagement unterstützen, um mit dieser Spende vor Ort etwas zu bewegen", sagte Lewandowski. Der Schatzmeister des Hospizes, Hermann Bucks, und Koordinatorin Marina Weidner nahmen die Spende für die Weiterbildung der Ehrenamtler entgegen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gemacht: Caritas-Kleiderkammer spendet fürs Ambulante Hospiz


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.