| 00.00 Uhr

Szene
Chinesen feiern Mondfest im Museum

Radevormwald. RADEVORMWALD (rue) Im Asiatischen Museum geht die Reihe an Veranstaltungen auch im nächsten Monat weiter: Am Samstag, 3. September, 12 bis 18 Uhr, gibt es ein chinesisches Kostümfest im Garten. "Viele Chinesen aus den umliegenden Städten kommen und feiern das Mondfest, das ist das zweitgrößte Fest in China nach dem Neujahrsfest", berichtet Li Hardt vom Asiatischen Museum. Vor allem die Frauen bringen an diesem Tag authentische Spezialitäten aus China mit.

Außerdem gibt es eine chinesische Trachten- und Modeschau mit einer chinesischen Mutter und deren Kindern. Außerdem dürfen sich die Gäste auf chinesische Lieder, Tänze, Yoga und Kung-Fu freuen. "Das ist sicher auch für die deutschen Gäste sehr interessant", sagt Li Hardt. Sa. 3. September, 12 bis 18 Uhr, Asiatisches Museum, Sieplenbusch 1.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Szene: Chinesen feiern Mondfest im Museum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.