| 00.00 Uhr

Metabolon
Cross-Country-Mountainbike-Strecke auf Energiezentrum

Radevormwald. LINDLAR (rue) Auf dem Gelände des Entsorgungszentrums Leppe (metabolon) wurde jetzt eine 3,5 Kilometer lange Cross-Country-Mountainbike-Strecke eröffnet. "Die Piste ist eine abwechslungsreiche Mischung aus steilen Passagen und ebeneren Abschnitten mit guter Aussicht", heißt es dazu in einer Pressemitteilung von Christina Wirths, Pressesprecherin des Bergischen Abfallwirtschaftsverbandes (BAV). Die Strecke führt einmal um das gesamte metabolon-Gelände herum und ist durch Zäune von den Verkehrswegen des Entsorgungszentrums Leppe getrennt.

Zahlreiche Biker kamen zur Eröffnung nach Lindlar und zeigten sich begeistert von der neuen Strecke.

Betreiber der Strecke ist der Verein Steil-Bergab aus Waldbröl.

Zunächst wird die Strecke an einzelnen Tagen im Monat geöffnet sein. Die Termine werden im Internet auf www.metabolon.de sowie auf der Facebook-Seite von metabolon bekanntgegeben. Die Benutzung der Strecke ist nur mit einer Tagesmitgliedschaft, die vor Ort gekauft werden kann, möglich. Diese Gebühr für die Tagesmitgliedschaft kostet drei Euro. Außerdem besteht Helmpflicht. Leih-Bikes können über den Streckenbetreiber für Euro am Tag gebucht werden - eine Buchung ist jeweils bis spätestens zwei Tage vor Fahrttermin möglich.

Kontakt am besten per E-Mail: steil-bergab@t-online.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Metabolon: Cross-Country-Mountainbike-Strecke auf Energiezentrum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.