| 00.00 Uhr

Ehrensache
Flosbach lädt Oberberger in Berlin ein

Radevormwald. OBERBERG (rue) 20 in Berlin wohnende Menschen, die aus dem Oberbergischen Kreis stammen, folgten jetzt wieder der Einladung des oberbergischen Bundestagsabgeordneten Klaus-Peter Flosbach (CDU) und kamen in der Hauptstadt zusammen.

Sie besuchten das Bundes-Entwicklungsministerium und ließen den Abend anschließend gemütlich ausklingen. Seit inzwischen mehr als zwölf Jahren lädt Flosbach in Berlin ansässige Oberberger zweimal jährlich zu einem "Oberberg-Abend" ein, um sich auszutauschen und auch über Entwicklungen in der Heimat zu sprechen. Auf dem Programm steht in der Regel der Besuch eines Ministeriums mit anschließendem gemütlichem Ausklang.

Interessierte an solch einem Besuch können sich an das Berliner Büro von Klaus Peter Flosbach wenden - E-Mail: klaus-peter.flosbach.ma02@bundestag.de oder Tel. 030 22777473.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ehrensache: Flosbach lädt Oberberger in Berlin ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.