| 00.00 Uhr

Vereinsticker
Hospizgruppe begrüßt ihr 100. Mitglied

Radevormwald. RADEVORMWALD (rue) Der vergangene Dienstag war ein ganz besonderer Tag beim Ambulanten Ökumenischen Hospiz: Mit Marion Radermacher begrüßte die Gruppe ihr 100. Mitglied. Der Vorsitzende Peter Steffens und die Koordinatorin Tatjana Brüser-Pieper überreichten ihr einen Blumenstrauß. "Wenn wir als kleiner Verein 100 Mitglieder haben, ist das für uns etwas Besonderes", sagte Steffens.

Marion Radermacher kam nach einem Vortrag von Koordinatorin Marina Weidner im Bürgerhaus auf die Idee, sich ausführlich über Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht zu informieren. "Als ich den Flyer las, kam mir der Gedanke, dass ich das Hospiz gerne unterstützen würde. Ich finde die Arbeit sehr wertvoll und bestimmt nicht immer einfach. Man muss anerkennen, was hier geleistet wird", sagte sie.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsticker: Hospizgruppe begrüßt ihr 100. Mitglied


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.