| 00.00 Uhr

Gottes Bodenpersonal
"Klüngelbeutel" auf dem Weg zum Reformationsjubiläum

Radevormwald. RADEVORMWALD (rue) Vorhang auf für eine interreligiöse Kabarettveranstaltung der Künstlergruppe Klüngelbeutel aus Köln auf dem Weg zum großen Reformationsjubiläum 2017. Die Martinigemeinde lädt für Samstag, 25. Juni, 19.30 Uhr, ins Gemeindehaus an der Uelfestraße ein. Der Abend steht unter dem Motto "Djihad in Wittenberg - Martin Luther sein Kampf".

Im Jahr des 25-jährigen Bestehens bringt "Klüngelbeutel" ein neues Kabarettprogramm auf die Bühne.

Thematisch im Mittelpunkt steht Martin Luther, dessen Reformation hier auf einmal auf die interreligiöse Gemengelage in unserem Land trifft. In dem Programm geht es um Fragen wie "Braucht der Islam heute einen Martin Luther? Oder ist es umgekehrt?", "Zu welchem Arzt muss man gehen, wenn man an akutem Protestantismus erkrankt ist?" und "Und wie heilig kann der Wittenberger Reformator eigentlich noch werden?"

Das alles soll zu einer kabarettistischen Achterbahnfahrt durch die Zeiten und Milieus werden, bei der es - wie schon seinerzeit beim Reformator selber - nicht ohne Zumutungen und Provokationen abgeht, heißt es in der Ankündigung.

Und weiter: "Wundern Sie sich also bitte über gar nichts: nicht über die Muslimin beim Poetry Slam und nicht über Kardinal Woelkis plötzliche Liebe zu Martin Luther, nicht über Mario Draghi, der evangelisch werden will, und nicht über den Salafisten mit dem Koffer, nicht über das Karnevals-Duo, das Ihnen mit kölschen Liedern die zentralen Inhalte von Luthers Reformationstheologie erklärt - und schon gar nicht darüber, dass dann auch noch dauernd der Reformator persönlich erscheint". Die Besucher erwartet Kabarett auf der Grenzlinie von ernst und lustig, fromm und frech.

Karten kosten im Vorverkauf zwölf Euro und sind ab sofort erhältlich im Gemeindebüro der Martinigemeinde an der Uelfestraße, Tel. 02195 931300, in der Stadtbücherei im Bürgerhaus am Schlossmacherplatz oder im BM-Service-Punkt bei Lotto-Toto Wellershaus, Kaiserstraße 114. An der Abendkasse kosten die Tickets 13 Euro.

Sa. 25. Juni, 19.30 Uhr, Gemeindehaus der Martinigemeinde, Uelfestraße.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gottes Bodenpersonal: "Klüngelbeutel" auf dem Weg zum Reformationsjubiläum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.