| 00.00 Uhr

Gottes Bodenpersonal
Martini feiert im Freien

Radevormwald. RADEVORMWALD (wos) Die Martini-Gemeinde lädt für kommenden Sonntag, 3. Juli, zu ihrem diesjährigen Gemeindefest ein, teilt Pastor Johannes Dress mit. Es beginnt mit einem Open-Air-Gottesdienst um 10 Uhr auf dem Parkplatz, Uelfestraße 15, zum Thema "Augen auf", der von der Gruppe Expedition Gottesdienst gestaltet wird.

Anschließend gibt es den traditionellen Frühschoppen mit den "Bergstädter Musikanten" und ein Mittagessen. Da das Fest auch mit Flüchtlingen gemeinsam gefeiert wird, gibt es neben Leckerem vom Grill arabische Spezialitäten, gekocht und serviert von den ausländischen Gästen aus dem Irak und Syrien. Das weitere Programm sieht vor: Spielmobil mit Hüpfburg für Kinder, Treckerfahrten, Percussions-Gruppe der Flüchtlingshilfe, Tanzgruppe, Torwandschießen, Fußballturnier und Kaffeetafel mit musikalischer Unterhaltung.

Besondere Angebote sind ein dunkler Großcontainer, um Flüchtlingserfahrungen nachzuempfinden, in dem auch eine Power-Point-Präsentation läuft sowie Erfahrungen aus der Sicht einer Imkerin. Außerdem wird wieder ein Trödelstand aufgebaut sein zugunsten der Flüchtlingshilfe. Das Fest endet gegen 17 Uhr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gottes Bodenpersonal: Martini feiert im Freien


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.